Einfaches Häkel-Occhi

Einfaches Häkel-Occhi

Es gibt eine Technik, die ‚Cro-Tat‘ heisst. Das ist eine Technik zwischen Häkeln und Occhi (‚Tatting‘ auf englisch): Das Werkstück ist gehäkelt, sieht aber aus wie in Occhi gearbeitet (ge-occhi-t? ;-))). Anleitungen s. weiter unten bei den Links.
Ich habe keinen geraden Stahlhäkelhaken, darum habe ich mir überlegt, wie ich das anders machen kann.
Es ist eine Art Schnurhäkeln (ich weiss nicht, wie das auf deutsch heisst): Ich häkele eine Luftmaschenkette und ‚dekoriere‘ sie mit festen Maschen.
Ich habe einmal eine (deutsche) Anleitung für eine Muttertagskarte mit einem Häkel-Occhi-Ornament geschrieben.


Links:
Anleitung für eine Muttertagskarte mit einem Häkel-Occhi-Ornament (deutsch)
Anleitung für ein anderes Häkel-Occhi-Ornament (deutsch)

Cro-Tat
Häkel-Occhi-Anleitung (Cro-Tat Instructions) (englisch) Der Link funktioniert nicht mehr. Versuche ggf. statt dessen eine passende Anleitung in dieser Cro-Tat Anleitungen Liste zu finden.
Häkel-Occhi-Anleitung (Cro-Tat Instructions) (deutsch)

Hier bei unikatissima: Schnurhäkeln

Ein Gedanke zu „Einfaches Häkel-Occhi“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.