Strick-Lochmuster-Adventskalender 2013

unikatissimas Strick-Lochmuster Wintersweet

Auf dieser Seite:
Über das Muster | Über die fertigen Stücke | English Version | Die täglichen Anleitungen | Mehr Bilder

unikatissima's lace knitter's advent calendar 2013
Strick‘ an den 24 Tagen des Advents ein wunderschönes Tuch, das von Estnischer Spitze inspiriert ist, jeden Tag ein kleines Stück.
Solltest Du kein Tuch brauchen, mach‘ einfach einen Tischläufer draus :)

Das Foto gibt Dir nur eine Vorstellung davon, was Du stricken wirst, aber (hoffentlich ;-)) nicht die Überraschung verderben.
(Und wenn Du neugierig bist: es gibt mehr Bilder ;-))

Hinweis: Es gibt bei ravelry die Gruppe unikatissima, in der Du dieses und andere meiner Muster diskutieren kannst und wo Du uns Dein wip (work in progress = Stück in Arbeit) zeigen kannst.
Du kannst Dich bei ravelry mit nur einem Benutzernamen und einer gültigen email Adresse anmelden, bei allen anderen Informationen ist es Dir überlassen, ob Du sie gibst (zumindest war es so, als ich mich angemeldet habe ;-)).

 

Über das Muster:

  1. Dieses Jahr ist das Muster längs symmetrisch designed und nicht gemeint, um in der Höhe wiederholt zu werden, aber seine Breite ist variabel.
  2. Das Muster ist
    ein Vielfaches von 12 + 19 Maschen inklusive Randmaschen und
    die Gesamtlänge sind 438 Reihen.
  3. Wenn Du es
    breiter/schmaler machen möchtest, ändere einfach die Anzahl Wiederholungen;

      kürzer machen möchtest,

    • verwende eine kleinere Nadelstärke und/oder
    • feineres Garn und/oder
    • stricke fester;
      länger machen möchtest,

    • verwende eine größere Nadelstärke und/oder
    • dickeres Garn und/oder
    • stricke lockerer.

 

Über die fertigen Stücke:

Bitte vergiss‘ nicht: die Größe hängt immer von Deiner Maschenprobe und Deiner Art zu stricken ab – ich stricke immer sehr lose.

Für den Tischläufer (rot) habe ich

5 Mustersätze mit
ungefähr 290 m rotes Baumwollgarn (100 g ca. 580 m) mit
3,5 mm Nadeln verstrickt und
bekam einen Tischläufer von ungefähr 25 x 130 cm.
Abhängig von meiner täglichen Energie habe ich einen täglichen Musterabschnitt in etwa 25 Min gestrickt.

Für jedes Platzset (rot) habe ich

ungefähr 140 m rotes Baumwollgarn (100 g ca. 580 m) mit
3,5 mm Nadeln verstrickt und
bekam Platzsets von ungefähr 27 x 39 cm.
Ich habe ein Platzset in etwa 3 Std 25 Min gestrickt.

Für das Tuch (rosafarben) habe ich

5 Mustersätze mit
ungefähr 441 m rosafarbenes Acryl Lace Garn (100 g ca. 900 m) mit
4 mm Nadeln verstrickt und
bekam ein Tuch von ungefähr 37 x 124 cm.
Abhängig von meiner täglichen Energie habe ich einen täglichen Musterabschnitt in etwa 40 Min gestrickt.

Für den Schal (bordeauxfarben) habe ich

2 Mustersätze mit
ungefähr 606 m Acryl Garn (200 g ca. 665 m)  (Garndicke ähnlich Sockengarn) mit
4 mm Nadeln verstrickt und
bekam einen Schal von ungefähr 22 x 165 cm.
Abhängig von meiner täglichen Energie habe ich einen täglichen Musterabschnitt in etwa 20 Min gestrickt.
Hinweis: Den Schal habe ich mit einer frühen (und nicht so schönen ;-)) Version des Musters gestrickt. Die Anzahl Maschen/Reihen ist jedoch dieselbe.

 

English Version:

You can read this page also in English.

 

Die täglichen Anleitungen:

Die Links werden hier erscheinen wenn der richtige Tag (d.h., der 1. Dezember 2013) gekommen ist. Du brauchst Dich also nicht anzumelden, komm‘ einfach ab dem 1. Dezember 2013 jeden Tag her und klicke auf den dann verlinkten Text hier drunter.

    Tag   1     Tag 13
    Tag   2     Tag 14
    Tag   3     Tag 15
    Tag   4     Tag 16
    Tag   5     Tag 17
    Tag   6     Tag 18
    Tag   7     Tag 19
    Tag   8     Tag 20
    Tag   9     Tag 21
    Tag 10     Tag 22
    Tag 11     Tag 23
    Tag 12     Tag 24

 

Mehr Bilder:

(bei Klick auf ein Bild wirst Du zu Lace wintersweet bei ravelry ‚geschickt‘, wo es die Bilder größer gibt)

unikatissima's lace poinsettia - tablerunner  unikatissima's lace poinsettia - placemats
unikatissima's lace poinsettia - tablerunner  unikatissima's lace poinsettia - tablerunner  unikatissima's lace poinsettia - tablerunner
unikatissima's lace poinsettia - shawl  unikatissima's lace poinsettia - shawl
unikatissima's lace poinsettia - scarf  unikatissima's lace poinsettia - scarf

 

Stoffblumen

yellowfibr Fabric Flowers

Ich finde diese Stoffblumen sehr niedlich – sie sind so ähnlich gemacht wie die Stoff/Papier-Platzsets :)

 


Links:
Stoffblumen (Bloomin lovely.pdf) (englisch)
via: ‚Cut up Couture‘ glamour!
=> dort klick‘ auf ‚Bloomin‘ lovely Necklace tutorial‘

Hier bei unikatissima:
Stoff/Papier-Platzset

Papierblätter-Kranz

the red thread Paper Leaves Wreath

Ich mag Türkränze nicht sonderlich, aber obwohl ich ihn nicht machen und aufhängen werde, finde ich den Papierblätter-Kranz irgendwie doch schön :)
Ursprünglich ist er für Weihnachten gemacht, aber ich denke, dass er mit grünem Papier genauso gut ein Frühlings- oder Sommerkranz sein und in Rot-, Braun- und Gelbtönen wunderschön für den Herbst.
Und mit Papieren wie für das Platzset sieht er wahrscheinlich das ganze Jahr durch toll aus :))


Links:
Papierblätter-Kranz (Paper Christmas Wreath Tutorial) (englisch)
via: the red thread: Paper Christmas Wreath Tutorial

Hier bei unikatissima: Stoff/Papier-Platzset

Schüsselabdeckung aus Stoff

allysonhill Fabric Bowl Cover

Naja, wenn jetzt die Picknickzeit kommt, ist es schon nicht schlecht, die Abdeckungen für die Salatschüsseln fertig zu haben, nicht?
Und es muss ja nicht immer Plastik sein ;-)

Du kannst Dir sogar das Wachstuch für’s Picknick selber machen, die Salatschüssel aus Stoff zu machen finde ich persönlich übertrieben ;-))
Aber wenn Du so schön im Schwung bist, möchtest Du vielleicht noch zum Wachstuch passende Platzsets machen und Topflappen für’s Grillen nähen.
Eine Tasche brauchst Du nicht zu nähen, wenn Du Dich auf ein Furoshiki beschränkst ;-)


Links:
Schüsselabdeckung aus Stoff (Eco Travel Lid) (englisch) – klicke auf ‚Enter Gallery‘
via: Feature Friday – Make a fabric travel cover for bowls

Hier bei unikatissima:
Selbstgemachtes Wachstuch
Stoff-Schale
Stoff/Papier-Platzset
Genähte Topflappen
Furoshiki

Buntes Sicherheitsnadel-Armband

I Am Momma - Hear Me Roar Colourful Safety Pins Bracelet

Mir gefällt das bunte Sicherheitsnadel-Armband total gut!
Ich finde es durch die Sicherheitsnadeln interessanter als das Papierperlen-Armband, bei dem die Papierperlen nur mit Gummi miteinander verbunden werden.
Papierperlen zu machen ist ganz einfach, besonders wenn man einen (selbstgemachten) Papierperlen-Roller verwendet.
Man kann den Papierperlen sogar eine etwas andere Form geben, wenn man möchte oder die Perlen gleich aus Stoff fertigen.
Wie auch immer, es wird sicherlich ein interessantes und schönes Stück ;-)

A propos: Sollten Dir der Stil des Armbands bekannt vorkommen, guck‘ doch noch einmal hier ;-)


Links:
Buntes Sicherheitsnadel-Armband (Guest Post with Alisa Burke) (englisch)

Hier bei unikatissima:
Papierperlen Armband
Papierperlen machen
Papierperlen-Roller
Papierschmuck
Stoffperlen herstellen
Stoff/Papier-Platzset

Nicht-wirklich Quilt Windlichter

Just Something I Made Faux Quilt Votives

Diese Idee finde ich auch super: einfach alte Quilts scannen, ausdrucken, auf dem Papier nachnähen und um ein Windlichtglas wickeln ;-)
Es ist ein bisschen wie beim Stoff/Papier-Platzset.
Und es muss auch mit einem Papier Crazy Quilt toll aussehen!

 
Übrigens: das Papier wird durchsichtiger, wenn man es dünn mit Öl einpinselt.
Eine Weile mufft es, aber dann verschwindet der Geruch ;-)

Auf der Seite zeigt sie ausserdem, wie man das Quilt-Bild auf T-Shirt-Bügelfolie druckt und Leder damit veredelt – super!


Links:
Nicht-wirklich Quilt Windlichter (Faux Vintage Quilt Fun) (englisch)

Hier bei unikatissima:
Stoff/Papier-Platzset
Papier Crazy Quilt

Square ’n‘ Fair – Häkelspitzen-Quadrat Margarethe

Square 'n' Fair - Lacy Crochet Square Margarethe

Voller Stolz präsentiere ich mein erstes selbst-design-tes (? ;-))
Square ’n‘ Fair – Häkelspitzen-Quadrat Margarethe (PDF ~705 KB)!

Es ist eine PDF-Datei, die das Diagramm für das Häkelspitzen-Quadrat Margarethe, das ich designed habe (mein allererstes! ;-)) enthält.
Auf dem Foto sieht man einen großen Schal, den ich mit diesem Muster gemacht habe (aber ich habe ihn noch nicht geblockt – danach wird er noch viel wunderschöner aussehen ;-)).

Ich habe auch mehrere zu dem Quadrat passende Diagramme in der PDF-Datei hinzugefügt (‚Elemente‘): ein rechteckiges halbes Quadrat, ein dreieckiges halbes Quadrat, ein ‚gequetschtes Quadrat‘ and zwei Muster für passende ‚Bänder‘.
Ausserdem habe ich noch verschiedene Ideen eingefügt, wie man die verschiedenen Elemente kombinieren kann und Projektideen dazu, was man mit den Elementen machen kann.

Weil es im britischen und amerikanischen Englisch verschiedene Begriffe für dieselben Stiche gibt, habe ich Foto- und Textbeschreibungen der verwendeten Stiche beigefügt – so kann man sie leicht identifizieren (ist nicht als Häkellehrgang gedacht).

Probier’s am besten selbst aus:
Verwende verschiedene Materialien, wie z.B. dicke Wollgarne, mittlere Acrylgarne ;-), feine Baumwollgarne, Stickgarne, Bast, Paketschnur, Geschenkband/ Geschenkkräuselband, Garn aus Plastiktüten
Häkele verschiedene Stücke, wie z.B. Pullis, Westen, Tops, Strickjacken, Schals, Dreiecktücher, Stirnbänder, Mützen, Handschuhe, Pulswärmer, Röcke, Handtaschen, Einkaufstaschen, Haarbänder, Kragen, Applikationen, Einsätze, Buchumschläge, Tischdecken, Platzsets, Untersetzer, Kissen, Fenster- und Türdekorationen, Bettüberwürfe, Dekorationen für Grusskarten …

Wenn Du Kleidung machen möchtest, guck‘ noch einmal die Häkelmuster für/aus quadratischen Medaillons (dieses mal wirst Du die Medaillon-Muster nicht benötigen, sondern nur die Damenbekleidungs-Modelle ;-)) und die Basisgrößendiagramme für Damenbekleidung bei der Webseite von Jessica Tromp an.


Links:
(Alles auf englisch)
Square ’n‘ Fair – Häkelspitzen-Quadrat Margarethe (PDF ~705 KB)

Jessica Tromp:
Crochet patterns for/from square medaillons
Basic woman measurement charts for clothing patterns

Bei craftster: Curling Ribbon+Crochet Hook=Many Purses

Bei Marlo’s Crochet Corner: Cutting the plastic bag ‚yarn‘

Bei Craft Chi: Doily Racerback

Hier bei unikatissima (deutsch):
Plastiktüten-Tasche
Kleidung aus gehäkelten Medaillons
Häkelquadrat